|
  • en
  • de

Our Blog

DeltaPort öffnet seine Tore ganz weit der Öffentlichkeit

Jede Menge fachliche Infos zum „Tag der Logistik“ am 16. April – Auch die Sappi Logistics Wesel GmbH (SLW)
gestattet einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen

Wesel, 25. März 2015. Zweieinviertel Jahre nach ihrer offiziellen Gründung öffnet die Weseler Hafengruppe DeltaPort erstmals einem breiten Publikum die Tore für einen ausgiebigen Blick hinter die Kulissen der so erfolgreichen Hafengesellschaft: Am bundesweiten „Tag der Logistik“, dem 16. April 2015, stellen sich die drei DeltaPort-Häfen
und die dort tätigen Umschlagsunternehmen der Öffentlichkeit vor.

Erstmalig haben sich in diesem Jahr die DeltaPort und die in den Häfen höchst aktiven Umschlagsfirmen Hegmann Transit GmbH & Co. KG, die Hülskens GmbH & Co. KG und die Rhenus SE & Co. KG zu einer gemeinsamen Initiative gegenüber der interessierten Öffentlichkeit und natürlich den Fachleuten aus der Logistikbranche zusammengetan. Ziel ist es einerseits, der breiten Öffentlichkeit den Betrieb eines modernen Hafens zu veranschaulichen; andererseits wollen DeltaPort und die ansässigen Umschlagsfirmen bei Fachleuten aus der Wirtschaft punkten, um sie für sich zu gewinnen.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich das Team um Hafenchef Jens Briese ein attraktives Programm sowohl für Laien als auch für Profis einfallen lassen:

Das umfasst attraktive Punkte wie

· Simulierung einer Verladung mit einem Spezialkran in einer 15.000 qm großen Schwerlasthalle
· Besichtigung einer hoch modernen Salzverladeanlage sowie einer Kies- und Sandverladung
· Besichtigung einer Umschlagsanlage mit mobilem Bagger
· Besuch eines trimodalen Containerterminals
· Leckerbissen vom Grill

Dazu werden Führungen durch die einzelnen Häfen mit bequemen Reisebussen organisiert, die jeweils um 10.00 Uhr oder um 13.30 Uhr am Treffpunkt Rhein-Lippe-Hafen Wesel, Zum Ölhafen, 46485 Wesel beginnen und etwa 2,5 Stunden dauern.

Anmeldungen (bis zum 06. April 2015) sollten zentral über nachstehenden Link der Bundesvereinigung Logistik erfolgen:
http://www.tag-der-logistik.de/Veranstaltung/3205/DeltaPort+vor+Ort+-+Hafenlogistik+in+allen+Facetten

Parallel zu den Hafen-Rundfahrten per Bus läuft zur gleichen Zeit ein ähnliches Programm bei der im DeltaPort-Hafen Emmelsum ansässigen Firma SLW und seinen Partnern Jerich Germany GmbH, H & S Container Line und Intakt Transportberater e. K. ab. Hier wird den Gästen ebenfalls ein ausgiebiger Blick hinter die Kulissen der Hafenlogistik gestattet.

Dafür haben sich SLW und seine Partnerfirmen das Motto: ,Trimodalität – ein Produkt geht auf Reisen‘ einfallen lassen.
Unter diesem thematischen „Dach“ soll die Vielfalt der Aufgaben in diesem wichtigen und zukunftsträchtigen Wirtschaftsbereich anschaulich demonstriert werden.

Das Rahmenprogramm umfasst im Einzelnen

· Ladungssicherung von Überseecontainern
· Umschlag und Verladung (via Schiff, LKW und Bahn)
· Die Gefahren mangelnder Ladungssicherung: Bremstest mit Papier-rollen
· Informationen über Ausbildungsberufe in der Logistik
· Leckerbissen vom Grill

Gruppenführungen finden jeweils von 09:15 Uhr bis 12:30 Uhr bzw. von 12:45 Uhr bis 16:00 Uhr statt, Treffpunkt ist das Bürogebäude von SLW, Schleusenstraße 36, 46562 Voerde.

Anmeldungen (bis zum 31. März 2015) sollten zentral über nachstehenden Link der Bundesvereinigung Logistik erfolgen:
http://www.tag-der-logistik.de/Veranstaltung/3021/Trimodalit%C3%A4t+-+Ein+Produkt+geht+auf+Reisen

 

Tags: , , ,

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!