|
  • en
  • de

Grundstücke im Rhein-Lippe-Hafen Wesel

Sie benötigen weitere Informationen?

Grundstücke im Rhein-Lippe-Hafen Wesel

Der Rhein-Lippe-Hafen Wesel ist ein Universalhafen für Stück- und Schwergut sowie Container. In Kürze wird der Bau einer bereits genehmigten und diskriminierungsfrei nutzbaren Kaimauer umgesetzt. Daneben erfolgt sukzessive der Ausbau der verfügbaren Gewerbe- und Industrieflächen.

Der Standort verfügt über sofort nutzbare Flächen in einer Größenordnung von 5 ha und 9 ha (Grundstück A + B, siehe Übersichtsplan Flächenverfügbarkeit Rhein-Lippe-Hafen Wesel). Die hochwasserfreien Grundstücke liegen direkt am Hafenbecken (Grundstück A) bzw. verfügen über eine direkte Anbindung an die Wasserfläche (Grundstück B).

  • Sofort bebaubare Grundstücke (5 ha und 9 ha), voll erschlossen
  • Neubau einer diskriminierungsfrei nutzbaren Kaianlage
  • Direkter Zugang zum Kai
  • Vergabe im Erbbaurecht (flexible Laufzeiten)
  • Bebauungspläne Nr. 76 „Am Ölhafen“ sowie Nr. 77 „Am Ölhafen – Nord“ aufgestellt
  • Anschluss Bahngleis in 2,5 km Entfernung
  • Für alle rheingängigen Schiffe erreichbar
  • 24-Stunden-Betrieb möglich

Gesamtfläche: 81 ha
sofort verfügbar: 14 ha
geplante Erweiterungsfläche: 51 ha
belegte Fläche: 16 ha
Böschungslänge: 1650 m
geplanter Bau eines Kais: 300 m

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!